Steuerberaterkammer Hessen

Steuerberaterkammer Hessen

Ausbildungsberater

Die Steuerberaterkammer Hessen überwacht als zuständige Stelle gemäß § 76 BBiG die Durchführung der Berufsausbildung und Umschulung und fördert diese durch Beratung der Ausbildenden und der Auszubildenden. Zu diesem Zweck sind ehrenamtliche Ausbildungsberater bestellt worden, die die Ausbildungsparteien betreuen.

Die Ausbildungsberater sind berechtigt, die für die Überwachung notwendigen Auskünfte zu verlangen, entsprechende Unterlagen einzusehen und die Ausbildungsstätten zu besichtigen.
Für die Tätigkeit der Ausbildungsberater gelten aufgrund eines Vorstandsbeschlusses "Richtlinien für die Tätigkeit der Ausbildungsberater". Danach lassen sich die Aufgaben der Ausbildungsberater in
3 Teilbereiche aufgliedern:

1. Beratung der Ausbildenden, Ausbilder und Auszubildenden

2. Feststellung der Eignung der Ausbildungsstätte

3. Überwachung der Durchführung der Berufsausbildung.

Hier finden Sie die für Ihren Ort zuständigen Ausbildungsberater:

Liste der Ausbildungsberater der Steuerberaterkammer Hessen